* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Seltsam ..

ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich noch nie besonders angetan vom Sport gewesen bin.. allerdings bin ich mittlerweile soweit, dass ich grade wirklich das verlangen danach habe mich auf meinen Crosstrainer zu schwingen und ein wenig zu laufen. Ich hab' mich gestern so unglaublich gut gefühlt danach. Und heute morgen erst. Wie wundervoll.
Aber ich werde heute nicht laufen gehen. Immerhin will ich morgen versuchen die 8x3 Minuten zu laufen. Hoffe ich schaff' das diesmal.
Wir wollen's ja nicht wieder gleich übertreiben. Sonst geh ich morgen nicht. Kenn mich ja. :D


26.6.12 20:44


Erfolge von heute ...

Liebe Leute,

heute war ein ereignisreicher Tag. Wir haben endlich den alten Polo von der Tante meines Freundes auseinandergenommen. Der ist schon so verrostet und kaputt, dass er nur noch als Ersatzteilespender hergehalten hat. Also hab' ich heute unter anderem gelernt, wie mein einem 6n die vordere und die hinterre Stoßstange abbaut, zuzüglich Scheinwerfer, Blinker und all diesem Schnickschnack. Ich muss sagen, das hat mir echt Spaß gemacht.

Naja. Des Weiteren hab' ich angefangen mit dem Sportplan, den ich euch das letzte Mal gezeigt habe.. Hammer.. ich hab' ehrlich gesagt nur 5x3 Minuten geschafft. Ich muss dazu sagen, dass ich auch echt lange nix mehr gemacht habe und schon tot war, wenn ich nur hier die 16 Stufen hochgelaufen bin. *rotwerd*

Ihr seht: Es wird Zeit, etwas zu tun. Und genau das werde ich jetzt auch! Ich bin motiviert. Ich bin voll drin. Auch, wenn die Waage (BLÖDES DING!!!) lieber hoch als runter geht. Werd' mich jetzt nur noch einmal die Woche wiegen. Mal gucken, wann. Denke samstags.

Ich melde mich die Tage wieder. :*

 


25.6.12 22:38


Zum allerletzten Mal ... Mission: 'so perfekt'-2012.

Hallo, meine lieben Leser und Nicht-leser (ich denke, dass es da noch nicht viele gibt. leider.) 

ich heiße Lisa ("Lischen", bin 20 Jahre alt, 1,64m 'groß' und wiege aktuell 86,2kg. Die Mission ist klar: Abnehmen. Frei nach dem Motto 'so perfekt'-2012. 
Ja, genau. Nach dem Lied von Casper. Ich mag Casper. Nein.
Ich liebe Casper!  Seine Lieder sind toll. Sie motivieren mich. Und ich finde mich darin (oft) wieder. Er schreibt mein Leben. Fast. Mein Leben bisher war eben auch nicht ganz so leicht. Aber ich mach' das Beste draus. Ich wollte nach der Schule immer Bürokauffrau oder etwas ähnliches lernen. Naja.. klappte nicht so ganz. Am 11.6.2012 hab' ich meine Verkäufer-Prüfung mit einer 2 bestanden. Endnote 1,8. Gut. Okay.
Die Ausbildung war die Hölle, ich habe nach 1,5 Jahren den Ausbildungsbetrieb gewechselt, weil mein Chef meinte ich wäre zu dick und deswegen zu langsam usw. Konnte alles nicht sein, dachte ich. Also hab ich meine Ausbildung woanders weitergemacht. Da war's nur auch nicht viel besser. Ich hatte den Teufel persönlich als Abteilungsleiterin. Lustigerweise war sie auch Vorsitzende im Betriebsrat. Somit hat sie mich fertiggemacht und üüüberall über einfach jeden gelästert. Kannst' nix machen. Zum Glück muss ich sie nie wieder sehen.
Schon seit Anfang des Jahres hab' ich mich dann fleißig um Ausbildungsplätze im Büro beworben, leider lange erfolglos. Aber: Jetzt am Mittwoch hab' ich die Zusage für einen zweiten Ausbildungsplatz zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bekommen.
ICH WERDE ENDLICH BÜROFRAU!

Soviel zum beruflichen. In der Liebe ist auch alles schön, ich bin seit dem 5. Februar 2011 suuuperglücklich vergeben an den (meiner Meinung nach) tollsten Mann der Welt. Er tut alles für mich. Alles. <3
Seit November wohn' ich bei ihm und seinen Eltern. Und ich bin hier so glücklich. Auch, wenn ich meine Muuutti vermiss'.

So weit, so gut. Fehlt nur eins: Die perfekte Figur. Und an der werd' ich jetzt arbeiten! Malwieder. Aber das ist der letzte Versuch.
Ausschlaggebend waren Bilder vom letzten Wochenende, als die Eltern meines Freundes ihren 30. Hochzeitstag gefeiert haben. FUUURCHTBARE BILDER. Ich hab' nie gemerkt, dass ich SO einen Bauch habe. Bei über 86kg auf 1,64m eigentlich kein Wunder. Immerhin liegt mein "Normalgewicht" bei 51 bis maximal 64kg. Ich wiege mindestens 22kg zu viel! Und das werde ich nun ändern. Die Ernährung habe ich weitersgehend schon angepasst. Ab Montag werde ich joggen gehen. Hab' mir da so 'nen Plan aus dem Internet gesucht. 30 Minuten durchgehend joggen in 13 Tagen. Hier: 
http://www.fitforfun.de/sport/laufen/laufen-fuer-anfaenger/laufen-in-14-tagen/7-tag_aid_5459.html?interface=table&id=5459&ao_id=6079&doPrint=true

Naja. Danach werde ich jetzt vorgehen. zusätzlich Sit-ups machen und so ein paar Übungen für Bauch/Beine/Po und Arme.

Mein erstes kleines Ziel ist es unter die 80kg zu kommen. Dann habe ich endlich einen BMI unter 30.
Zudem habe ich an der Berufsschule ab dem 1.8. auch Sportunterricht. Ich hatte nicht vor nach 2 Minuten warmlaufen schon total tot zu sein. Also: Ausdauer !

 

Mein großes Ziel bis Ende des Jahres (hoffentlich): Ich möchte mindestens Normalgewicht haben, also unter 65kg. Ich möchte, dass mein Freund mich tragen kann, ohne sich einen Bruch zu heben. Ich möchte, dass alle mich fragen, ob ich abgenommen habe und wie. Ich möchte attraktiv sein. Und vor allem auch Bildern gut aussehen. Aber in erster Linie will ich mich wohl fühlen. Ich tu das für mich. Nur für mich. <3

Lischen




23.6.12 22:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung